top of page

Wie kann ich mein Pferd im Fellwechsel unterstützen?

Der Fellwechsel steht vor der Tür! Haaren eure Pferde schon? In dieser Zeit ist ausgiebiges Putzen/Striegeln natürlich eine echte Wohltat für die Pferde und ihr könnt ihnen so helfen, das lose Fell schneller loszuwerden. Also: putzen, putzen, putzen! Aber auch von innen heraus lässt sich unterstützen: Zum Beispiel mit unserem Biotin ZM liquid, das ist Biotin mit Zink und der Aminosäure Methionin, nur in dieser Kombination kann es auch vom Körper aufgenommen und verwertet werden und ist besonders gut für Haut & Haar. Für die Hufe übrigens ebenso, aber das ist heute einmal ausnahmsweise nicht das Thema. 😉 Außerdem hilfreich für die anstrengende Zeit des Fellwechsels: Das Darm-Elixier. Dieses unterstützt den Magen-Darm-Trakt und die Verdauung, was ein häufiges Nebenproblem ist, gerade wenn eventuell auch die Futterumstellung durch weniger Weide/mehr Heu hinzukommt. Wie unterstützt ihr eure Pferde im Fellwechsel und mit welchen Problemen haben sie bei euch in dieser Zeit besonders zu kämpfen? Schreibt es uns in die Kommentare!




5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page